Das Sortiment

All unsere Honige mit genauen Infos

Diamant Qualität

(Wildbienen Dschungelhonig)

Ambrosia

In der griechischen Mythologie ist Ambrosia die Speise der Götter, die vom Himmel gegeben wurde, um sie zu nähren und ihnen Unsterblichkeit zu verleihen.

Unser Ambrosia Honig schmilzt langsam auf der Zunge und sorgt für viele kleine Geschmacksexplosionen im Mund. Sein göttlicher, samtiger Geschmack umschmeichelt den Gaumen und erinnert an reifes Obst.

Ambrosia Honig stammt von Wildbienenvölkern aus dem Dschungel im Süden Sri Lankas.

Dort arbeiten die Imker mit sehr einfacher Ausrüstung, ohne Schutzkleidung und ohne spezielle Werkzeuge. Sie gehen durch den Dschungel und schlagen Bäume ab, um Hohlräume zu finden, in denen Bienen leben könnten. Die ganzen Waben werden entnommen und von Hand gepresst. Das ist ein sehr arbeitsintensiver und zeitaufwändiger Prozess. Durch diese einfache und natürliche Art der Honigernte ergibt sich ein Honig, der alle natürlichen Aromen und Eigenschaften der Wildbienenvölker Sri Lankas enthält.

Kurzdoku:

Herkunft: Sri Lanka
Blütezeit: Juni & Juli

Arunachala

Unser Arunachala Honig stammt von Wildbienen aus den unberührten Wäldern Indiens und trägt die spirituelle Essenz von Arunachala, einem Berg, der von Yogis als das Herzchakra der Erde verehrt wird. Dieser Honig verbindet nicht nur Gaumenfreuden, sondern auch die reine Energie dieses heiligen Ortes, wodurch jeder Löffel zu einer spirituellen Erfahrung wird.

Die Wildbienen sammeln den Nektar aus umliegenden Wäldern in einem Radius von 30km um den Berg, und das Ergebnis ist ein Honig, der die Aromen der Natur und die Schwingung des Berges in sich trägt. Sein einzigartiger Geschmack vereint die herbe Süße der Wälder mit einer spürbaren, spirituellen Nuance.

Dschungel Kräuter

AYURVEDA EDITION

Feine Kaffeenoten, ein Meer aus Wildblumen und indischen Gewürzen – Jungle Herbal Honey nimmt uns mit auf eine geschmackvolle Reise nach Südindien.

Der indische Dschungel-Kräuterhonig stammt aus Coorg im Süden Indiens, das für seinen tropischen Regenwald, immergrüne Kaffeeplantagen und vielfältige Heilkräuter bekannt ist.

Die atemberaubend exotische Landschaft bietet einen reichen Vorrat an Nektar, aus dem die Bienen diesen unvergleichlichen Honig produzieren. Die Vielfalt der Fauna in Coorg spiegelt sich in diesem nuancierten Honig wider.
Im Vordergrund stehen Aromen von Gewürzen und Wildkräutern. Im Hintergrund ein weicher, vollmundiger Kaffeegeschmack und eine tiefe Blumennote, die sich mit der Zeit entfaltet.

Ayurvedischer Honig

Ingwer 

AYURVEDA EDITION

Der perfekte Honig für die kalte Jahreszeit! Ein wilder Waldbienenhonig aus dem Herzen Indiens, der den einzigartigen Geschmack von Ingwer in sich trägt.
Dieser bemerkenswerte Honig ist das Ergebnis eines aufmerksamen Prozesses, bei dem Ingwerwurzeln über einen Zeitraum von mindestens einem Jahr behutsam in Honig eingelegt werden, bevor sie schonend extrahiert werden. Dadurch entsteht ein einzigartiges Meisterwerk, das von Ingwer durchdrungen ist. Das Resultat? Ein Honig, der nicht nur eine süße Verlockung darstellt, sondern auch ein kühnes und feuriges Abenteuer für Ihre Geschmacksknospen bietet.

Ingwerhonig dreht sich um diese scharfe Note, die von innen wärmt. Es ist wie ein Schwall von Wärme und Geschmack in jedem Tropfen.
Dieser Honig verleiht kulinarischen Abenteuern eine aufregende Wende, egal ob man ihn über Joghurt träufelt, in Tee mischt oder beim Kochen oder für Salatdressings verwendet.

Herkunft: India

Blütezeit: Juli – Oktober

Kurkuma 

AYURVEDA EDITION

Ein Fest für die Sinne: Kurkuma-Honig. Dieser Honig stammt aus den wilden Wäldern Indiens und trägt ein außergewöhnlich charakteristisches Kurkuma-Aroma in sich.

Die Entstehung dieses Honigs erfordert einen anspruchsvollen Prozess, der die Geduld und den natürlichen Zeitverlauf respektiert. Über einen Zeitraum von einem Jahr hinweg werden Kurkumawurzeln behutsam im Honig eingelegt. Diese sanfte Veredelung verleiht dem Honig einen einzigartigen Hauch von Kurkuma, der nicht nur süß, sondern auch sanft und wohltuend im Geschmack ist. Das Ergebnis ist ein Honig, der die gesunde Essenz des Kurkuma in sich trägt und zugleich geschmacklich beeindruckt.

Kurkuma wird oft als “Goldene Wurzel” bezeichnet und hat sich in der Ayurveda-Medizin einen Namen gemacht.

Herkunft: India

Blütezeit: Juli – September

Neem 

AYURVEDA EDITION

Dunkles Karamell-Toffee-Aroma, dass langsam auf der Zunge zergeht, würzig und herb – das indische Superfood in Form von flüssigem Gold

Was in alten Sanskrit-Schriften schon lange als Geschenk des Himmels bekannt wird, entfaltet in unserem Neem-Honig seine volle Wirkung.
Neem ist eine Heilpflanze, die seit Jahrhunderten im Ayurveda verwendet wird, ihr Honig wird auch als ‘Maharishi-Honig’ bezeichnet. Neem-Honig ist besonders für seine vielen positiven Heilwirkungen auf den Körper bekannt. Er fördert Wundheilung, stärkt das Immunsystem, hilft bei Hautkrankheiten und vielen anderen Beschwerden. Er ist als entzündungshemmend, hustenstillend und antiseptisch bekannt.
Neem-Honig ist ein dunkler Honig mit einem vollmundigen, dunklen Toffee- und Lebkuchengeschmack, der warm, und wild-blumig schmeckt.

Lecker auf warmen Pfannkuchen, in Porridge, Waffeln oder auf Brot.
Ein Teelöffel Neem-Honig vor dem Start in den Tag hilft, das Immunsystem und den Energiehaushalt für den Tag anzukurbeln.

Herkunft: India

Blütezeit: Januar – Mai

Tulsi 

AYURVEDA EDITION

Erfrischend, blumig,  mit belebender Kräuter-Note – so schmeckt Tulsihonig, aus dem Nektar des heiligen,  indischen Basilikums.

In seiner Heimat gilt Tulsi als Königin der Kräuter, ein heiliges Kraut.

Die Inder nennen dieses Basilikum auch Tulsi – das Sanskrit-Wort für „Die Unvergleichliche“

So besonders dieses Kraut, so einzigartig und heilsam auch der Honig. 

Er enthält verschiedene ätherische Öle, lindert Stress, stärkt das Immunsystem und besitzt Anti-Aging-Eigenschaften. Nicht umsonst gilt er in der traditionellen Ayurveda-Medizin als Lebenselixir. 

Tulsi Honig hat eine helle gold-gelbe Farbe die ins rötlich braune reicht. Mit seinem frisch-blumigen Geschmack und seiner zart-fließenden Konsistenz lädt uns dieser Honig ein, zu entspannen und in ein Gefühl des Wohlbefindens einzutauchen. 

Herkunft: Indien
Blütezeit: Juni – Oktober

Thymian

Das unvergleichliche Gewürz- und Heilkraut liefert auch einen wunderbar aromatischen Honig den Honigliebhaber schätzen.

Thymianhonig hat ein samtiges, fein-würziges Aroma. Die Farbe erinnert an dunkelen Bernstein und kann fast ins rötliche gehen. Typisch ist auch sein Geruch, der klärend wirkt.

Thymianhonig wirkt beruhigend auf das Nervensystem, den Darm, und kann sogar bei rheumatischen Beschwerden helfen.
Wer würzigen Honig mag wird Thymianhonig lieben.

Herkunft: Spanien
Blütezeit: März bis Juli

Platinum Qualität

Brombeere

Leidenschaftlich fruchtiges Brombeeren-Arom zaubert einen unvergleichlichen Genuss auf den Gaumen. Unser Brombeerhonig vereint die natürliche Süße des Honigs mit der intensiven Dunkelheit der Brombeeren zu einem unwiderstehlichen Geschmackserlebnis. Jeder Löffel enthüllt die erfrischende Frische der Beeren und die zarte Süße des Honigs in perfekter Harmonie.

Unser sorgfältig hergestellter Brombeerhonig eignet sich hervorragend als süße Verführung auf dem Frühstückstisch, als delikate Zutat in Desserts oder als besondere Note in Saucen und Dressings. Die dunkle Färbung und der unverwechselbare Geschmack machen ihn zu einem vielseitigen Begleiter in Ihrer Küche. Erlebe die verlockende Fusion von Natur und Aroma, eingefangen in jedem Glas unseres Brombeerhonigs. Verwöhne deinen Gaumen mit einer unvergesslichen Reise durch die fruchtigen Brombeerhaine – lass dich von seiner Zartheit verzaubern.

Herkunft: Spanien
Blütezeit: Juni & Juli

Avocado

Unser Avocado Honig vereint die samtige Textur der Avocado mit der goldenen Süße des Honigs zu einem unvergleichlichen Geschmackserlebnis. Jeder Genussmoment offenbart die erfrischende Grünheit der Avocado und die zarte, natürliche Süße des Honigs – eine wahrhaft harmonische Fusion. 

Ob als verlockende Note auf deinem morgendlichen Brötchen, als delikate Ergänzung in Desserts oder als geheime Zutat in Saucen und Dressings – die vielseitige Anwendbarkeit wird dich begeistern. Die sanfte Farbe und der unverwechselbare Geschmack machen Avocado Honing zu einem unentbehrlichen Begleiter in deiner Küche.

Herkunft: Spanien
Blütezeit: Juni

Kastanie

Kraftvoll dunkel mit leichter Bitternote – Kastanien Honig aus dem Nektar der Kastanienblüte – eine Geschmacksreise in die tiefen unseres Waldes

Maronen- oder Kastanienhonig verfügt über eine rötliche bis bräunliche Färbung und besitzt in den meisten Fällen eine zart flüssige Konsistenz.
Aufgrund seiner besonderen Eigenschaft schmeckt der Kastanienhonig etwas herb mit bitter Nuancen. Dabei aber immer kräftig und von tiefer Würze.
Die Kastanienblüte verleiht dem ganzen ein blumig warmes Aroma und vertieft den unvergleichlichen Geschmack von fruchitg-nussiger Kastanie.
Eine aromatische Delikatesse, für jeden Feinschmecker ein einzigartiger Genuss.

Durch seinen vielseitigen Geschmack passt er zu zahlreichen Speisen, wie Käse, Fisch und Fleisch.

Herkunft: Spanien
Blütezeit: Mai & Juni

Lavendel

Lavendelhonig ist ein sehr bekannter und sehr beliebter Honig. Kein Wunder, denn der bernsteinfarbene Honig kommt mit einem ganzen Bouquet verschiedener Geschmacksnuancen daher.

Der samtige Geschmack vereint rauchige Tiefe mit leichten Bittertönen, erfrischenden Zitrusnoten und angenehmer süße.  Ein sehr aromatischer Honig, der den ganzen Mundraum ausfüllt. 

Lavendelhonig hat darüber hinaus großartige Heileigenschaften, da er die Regenaration des Gewebes unterstützt. Er wird dazu verwendet, Verbrennungen, Insektenstiche und Wunden zu heilen.

Herkunft: Spanien
Blütezeit: Juni & August

Zitrone

Dieser Honig wird aus der Blüte der Zitronenbäume gewonnen und im Frühjahr geerntet, normalerweise in den Monaten April und Mai. Seine Farbe ist ein sehr helles gelb und sein Aroma ist mild-süße mit einer feinen Säure. Er kristallisiert langsam und sehr fein. Das Gebiet, in dem diese Honigsorte normalerweise angebaut wird, liegt in der Provinz Alicante.

Der Zitronenhonig ist der Honig, den wir am ehesten denjenigen empfehlen, die gerade in die Welt des Honigs einsteigen, weil er sehr sanft am Gaumen ist; aus demselben Grund ist er auch für Kinder zu empfehlen.

Herkunft: Spanien
Blütezeit: April & Mai

Orange

Der rohe Orangenblütenhonig, einer der klassischen Honigsorten des Mittelmeerraums, unterscheidet sich von anderen Honigsorten dadurch, dass er in keinster Weise erhitzt oder gefiltert wurde. Dieser Honig kommt direkt von der Wabe zu Ihnen nach Hause und behält alle seine guten Eigenschaften.

Roher Orangenblütenhonig ist am charakteristischsten für die Gegend um Valencia, in der es große Flächen mit Orangenbäumen gibt. Es ist ein Honig mit einem milden Geschmack und angenehmen Geruch. Er ist einer der sanftesten Honige, sowohl wegen seines spektakulären blumigen Aromas als auch wegen seines süßen Geschmacks. Seine Farbe ist hell bernsteinfarben und praktisch transparent, wenn er flüssig ist, und weiß, wenn er kristallisiert.

Herkunft: Spanien
Blütezeit: März & April

Gold Qualität

Linde

Genieße die zarte Eleganz von Lindenblüten-Honig! Ein Hauch von Sommer, eingefangen in einem Glas. Unser Lindenblüten-Honig verbindet die subtile Blumigkeit der Linde mit der natürlichen Süße des Honigs zu einem geschmacklichen Meisterwerk.

Jeder Löffel enthüllt die sanfte Fülle der Lindenblüte und die dezent süße Note des Honigs – eine harmonische Liaison, die deine Sinne verzaubert. Ob auf deinem Morgenbrot, als verfeinernde Zugabe zu Desserts oder als geheime Zutat in deiner Lieblingsküche, dieser Honig verleiht jedem Gericht eine besondere Nuance.

Die goldene Farbe und der charakteristische Geschmack machen Lindenblüten-Honig zu einem echten Highlight in deinem Speiseplan. Erlebe die zauberhafte Verbindung von Natur und Genuss, eingefangen in jedem Glas. Tauche ein in die sanfte Welt der Lindenblüten und lasse dich von ihrer Eleganz umhüllen – ein unvergesslicher Genuss für deine Sinne.

Herkunft: Spanien
Blütezeit: Mai & Juni

Rose

Inmitten der duftenden Rosenfelder Indiens wird der zarte und liebliche Rosen-Honig gewonnen. Dieser köstliche Honig fängt die Essenz der blühenden Rosen ein und bringt sie in jedes Glas.

Ein Hauch von Rosenaroma umhüllt diesen Honig und verleiht ihm eine sanfte und romantische Note. Dieser Honig ist nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch für die Sinne. Ein Löffel voll Rose Honig erinnert an einen Spaziergang durch einen Rosengarten, während die warme Sonne auf die Blütenblätter scheint.

Rosen gelten als Symbole der Liebe und Schönheit, und ihr Aroma verleiht diesem Honig eine ganz besondere Eleganz. Die Bienen, die den Nektar aus den Rosen sammeln, tragen dazu bei, diese Schönheit in jedem Tropfen dieses Honigs zu bewahren.

Herkunft: Indien
Blütezeit: Juni – September

Akazie

Diesen sehr beliebten und hochwertigen Honig bieten wir in einer besonders hohen Qualität an.

Wegen seines leicht vanilleartigen Geschmacks, ist er bei Kindern sehr beliebt. Akazienhonig bleibt viel länger flüssig als andere Honigsorten, und eignet sich auch ausgezeichnet als Süßungsmittel. Er gilt als hypoallergen und ist daher der beste Honig für Allergiker. Da er viele wirksame Antioxidantien enthält, kann man ihn auch hervorragend zur Linderung von Akne und zur Wundheilung auf die Haut auftragen. 

Herkunft: Spanien
Blütezeit: März bis Juni

Koriander

Dieser ausgefallene und originelle Honig hat einen fruchtig aromatischen Geschmack mit leichter Anisnote – eine besondere Spezialität für jeden Honigliebhaber.

Korianderhonig hat eine helle Farbe, eine wunderbare Konsistenz und unterstützt das Verdauungssystem. Er kann helfen bei Verstopfung, Blähungen, Gastritis und Koliken, regt den Blutkreislauf an und ist gut für das Gedächtnis .

Herkunft: Spanien
Blütezeit: März bis Juni

Mandel

Dieser ausgefallene und originelle Honig hat einen fruchtig aromatischen Geschmack mit leichter Anisnote – eine besondere Spezialität für jeden Honigliebhaber.

Korianderhonig hat eine helle Farbe, eine wunderbare Konsistenz und unterstützt das Verdauungssystem. Er kann helfen bei Verstopfung, Blähungen, Gastritis und Koliken, regt den Blutkreislauf an und ist gut für das Gedächtnis .

Herkunft: Spanien
Blütezeit: Januar & Februar

Silber Qualität

Eukalyptus

Eukalyptus Honig hat eine kräftig dunkele Farbe und unverwechselbaren Geruch. Er hat einen würzig-frischen Geschmack der jedoch nichts mit Hustenbonbons zu tun hat, an dir wir im ersten Moment vielleicht denken. Freunde von Wald- und Lindenhonig werden an diesem Honig gefallen finden.
Eukalyptus Honig hat viele gute Heileigenschaften für den Körper. Das im Honig enthaltene Eukalyptusöl hilft bei Erkältungen und kann bei Harnwegsinfektionen und der Ausscheidung von Nierensteinen helfen.

Herkunft: Spanien
Blütezeit: Oktober bis Dezember

Rosmarin

Der helle blumig-leicht würzige Honig wirkt belebend und eignet sich hervorragend als besonderer Frühstückshonig. Die blauen Rosmarinblüten bieten den Bienen ein reichhaltiges Nektarangebot.

Er hat einen einzigartigen Geschmack und einen an Blumen erinnernden Geruch.  
Rosmarinhonig ist reich an Lithium, was das Gedächtnis unterstützt und stabilisierend auf die Psyche wirkt, zudem beruhigt er die Verdauung.

Die Region um Valencia, aus der unser Honig stammt, ist bekannt für die Farbenpracht der weiten Rosmarinfelder und der Rosmarinhonig eine lokale Spezialiät.

Herkunft: Spanien
Blütezeit: April bis Juni

Buchweizen

Eine besondere Geschmacksrichtung für Honigliebhaber.

Buchweizen Honig erkennt man sofort an der typischen dunklen Farbe und dem ausgefallenen Geruch. Er kommt von dem dunklen Nektar der Buchweizenblüte und enthält viele Antioxidantien. Seine Textur ist dick und cremig mit einem aromatisch-malzigen Geschmack. Buchweizen Honig gilt als einer der gesündesten Honigsorten und wird oft bei Krankheit benutzt um den Körper zu stärken.

Herkunft: Polen
Blütezeit: Juli bis September

Sonnenblume – Buchweizen

Entdecke die einzigartige Verbindung von Sonnenblume Buchweizen-Honig! Natürlich, cremig, fruchtig und mild würzig – ein Genuss, der deine Sinne begeistert. Die natürliche Fruchtigkeit der Sonnenblume trifft auf die sanft würzige Note des Buchweizens. Ein Löffel enthüllt die perfekte Harmonie dieser Aromen, die deine Geschmacksknospen verwöhnen.

Genieße die Vielseitigkeit dieses Honigs: perfekt auf Brot, in Bowls oder als feine Zutat in herzhaften Gerichten. Die goldene Farbe und der charakteristische Geschmack machen ihn zum Highlight auf deinem Tisch. Erlebe die Kombination von cremiger Textur und fruchtig-mild würzigem Geschmack, eingefangen in jedem Glas. Tauche ein in die Welt natürlicher Genüsse und entdecke Sonnenblume Buchweizen-Honig – ein Fest für deine Sinne.

Wilde Wiese

Wilder Wiesenblütenhonig

Die unberührten, urspünglichen Wildblumenwiesen der Nord-Ukraine verleihen diesem Honig seinen charakteristischen Geschmack.
Weiche, zartschmelzende, Textur und ein dezent fruchtiges Aroma.

Herkunft: Polen
Blütezeit: Mai – Dez

Bronze Qualität

Bergblüten

Aus den ursprünglichen Wildblüten im ukrainischen Karpaten-Gebirge.

Der Nektar für diesen außergewöhnlichen Blütenhonig versorgt den Körper mit den Informationen von vielen verschiedenen Pollen. Das stärkt das Immunsystem und hilft auf lange Sicht Allergien zu mildern. Der Geschmack hat eine gute Balance zwischen süß, fruchtig und aromatisch.Dank der Fülle an Blüten in der Ukraine hat dieser Honig mehr Tiefe als wir es von den üblichen Blütenhonigen aus dem Supermarkt kennen.

Herkunft: Polen
Blütezeit: Mai – Dez

Sonnenblume

Honig wie man sich ihn nur wünschen kann.

Obwohl die Sonnenblume sehr bekannt ist, ist ihr Honig in Deutschland sehr selten.

Der Hintergrund ist, dass die Sonnenblume bestimmte Bedingungen braucht um Nektar zu produzieren, die oft nicht erfüllt werden, wenn die Blume aus kommerzieller Landwirtschaft stammt. Der Honig hat eine wunderbare helle Farbe und einen leicht scharfen Geruch, der an Weihrauch erinnert. Sonnenblumen Honig ist süß, angenehm und leicht würzig. Die Konsistenz ist herrlich dick und fein-cremig. Kein Bär oder Honigliebhaber könnte diesem Honig widerstehen, der genau so ist, wie ein Honig sein sollte. 

Herkunft: Polen
Blütezeit: Juni – Oktober

Close My Cart
Close Recently Viewed
Close
Close
Categories